Seite auswählen

Nachbarschaftshäuser: Das neue Miteinander-Wohnen

Nachbarschaftshäuser sind die zeitgemäße Form des Wohnens im 21. Jahrhundert. Die Idee dahinter: Raum schaffen für Individualität ebenso wie für nachbarschaftliches Miteinander. Dieser Blog befasst sich mit allen Aspekten rund ums nachbarschaftliche Leben und Wohnen – von Mehrgenerationenhäusern bis zu sozialen Wohnprojekten. Initiiert von den Quartierplanern – Experten für soziale Wohnarchitektur. Motto: Hier entsteht Nachbarschaft.

Der Eingangsbereich – so gelingt Barrierefreiheit

Jeder Wohnprojektgruppe ist es unbedingt zu empfehlen: Erfolgreiche Beispiele nachbarschaftlichen Wohnens besuchen. So lässt sich am besten lernen,...

“Wir sind richtige Pioniere gewesen.”
Wohnprojekt Dock 71 in der Hamburger HafenCity

Im September 2017 tagte der Bundesverband Baugemeinschaften e. V. in Hamburg. Motto der Konferenz: Soziale Ausrichtung von Baugemeinschaften. Neben...

Wie plant man eigentlich ein Nachbarschaftshaus? Teil 2

Die Phase der Gruppenfindung haben wir in Teil 1 behandelt. Nun geht es um die Orientierung und erste Planungen. In diesem Zusammenhang möchte ich...

Kommunales Engagement kommt in die Küche

Letzte Woche im Aachener Gut Branderhof: Dort in die denkmalgeschützte Anlage mitten im Ortsteil Burtscheid hat eine beachtliche Initiative in der...

Warum sollen Baugruppenprojekte auf Pacht- Grundstücken entstehen?

Potsdam Innenstadt, Heinrich-Mann-Allee: Hier hat sich ein Wohnprojekt etabliert, dessen   Grundstück gegenüber Investoren unverkäuflich und damit...

“Das ist ein tolles soziales Miteinander.” Interview mit Wohnkollektiv kleinefreiheit, Hamburg

Im Mai 2017 hat das Wohnkollektiv kleinefreiheit e.V. sein neues Domizil bezogen: ein Nachbarschaftshaus im Pestalozzi-Quartier, einem ehemaligen...

Der Pöstenhof im ZDF-Mittagsmagazin – Häuser für die Seele

Im Beitrag des ZDF-Mittagsmagazin vom Februar 2015 wird es deutlich angesprochen: Für das Gedeihen eines generationengerechten Nachbarschaftshauses...

6 fundamentale Fehler, die ein erfolgreiches Nachbarschaftshaus verhindern

Die Nähe Es gibt keine Verbindung zwischen den Teilnehmern. Eine Handvoll Begeisterte laden unermüdlich einmal im Monat zum Arbeitstreffen. Sie...

Der 5-Punkte-Plan für die erfolgreiche Gründung eines Nachbarschaftshauses

Wie packt man es an? Diese Frage stellt sich doch jeder, der ein gemeinschaftliches Wohnprojekt gründen möchte. Welche Aufgaben hat die Gruppe? Was...

Spannende Reportage: Nachbarschaftshaus als GmbH

Ein Nachbarschaftshaus als selbst organisierte GmbH – kann so etwas funktionieren? Spannende Frage, der jetzt eine WDR-Reportage nachgeht. Titel ...

Jetzt mehr erfahren über die Planer von Nachbarschaftshäusern?

Was ist der Kern eines Nachbarschaftshauses?

"Zusammen allein leben" Es gelingt selten, die Gegensätze so schön auf den Punkt zu bringen. Die Gegensätze, die das Leben im Nachbarschaftshaus ausmachen: Menschen möchten für sich sein, aber auch mittendrin. Sie möchten Ruhe genießen, aber auch die Gemeinschaft...

mehr lesen

Praxisnahe Hilfe beim Start Ihres Nachbarschafts-Projekts?

Ungarisches Sprichwort

"Kein Mensch ist so reich, dass er seinen Nachbarn nicht braucht." Sagt ein altes ungarisches Sprichwort. Bewohner von Nachbarschaftshäuser sind demnach offenbar besonders reich beschenkt.

mehr lesen

Der Blog der Quartierplaner

Alle Themen rund um Mehrgenerationenhäuser und gemeinschaftliche Wohnprojekte – fachkundig geschrieben – meinungsstark umgesetzt – und immer auf dem Laufenden.

Gibt es Themen oder Fragen, die Sie hier gerne behandelt sehen würden? Schreiben Sie uns! Sagen Sie uns, was Sie interessiert rund um gemeinschaftliches Wohnen und Nachbarschaftshäuser:
themen@nachbarschaftshaeuser.de

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!