Ein gelungenes Nachbarschaftshaus steht in einer lebendigen Straße.

Hier wird Gemeinschaft groß geschrieben und weil das vertrauensvolle Miteinander uns guttut, entstehen die schönsten Einfälle quasi nebenbei.

Gute Ideen werden belohnt!

Beim 3. Social Design Award von SPIEGEL ONLINE und SPIEGEL WISSEN sogar mit Geld.

Wem noch ein Zuschuß fehlt für den geplanten nachbarschaftlichen Bienenstock, das gemeinsame Kinderwagenparkhäuschen oder die nächste Talentbörse – der mag bei diesem Wettbewerb “Eine gute Idee für unsere Straße” bis zum 31. August 2016 seinen genialen Geistesblitz einreichen.


 

Astrid Engel

Dipl. Ing. (FH) Architektin bei Quartierplaner
Ich bin selbständige Architektin und Quartierplanerin. In meiner Arbeit befasse ich mich mit Wohnprojekten und Mehrgenerationenhäusern. Ich nenne sie Nachbarschaftshäuser. Denn das ist für mich der zentrale Punkt, wenn es um neue, zeitgemäße Formen des Wohnens im 21. Jahrhundert geht: Raum zu schaffen für Individualität ebenso wie für nachbarschaftliches Miteinander. Wenn Sie Fragen dazu haben: Schreiben Sie mir an astrid.engel@nachbarschaftshaeuser.de. Ich freue mich darauf!
Astrid Engel